„Ich bin raus! Esoterikkacke Adios!“

Ich habe eben was interessantes gefunden und wollte euch diesmal hier was dazu sagen. Ich habe dazu schon was „aufgenommen“ als Podcast und werde es zügig hochladen. Heute habe ich im Internet nach meiner Lieblingskartenlegerin gesucht. Seit 3 Monaten hat sie nicht mehr hochgeladen, weil sie krank ist. Auf diesem Wege wünsche ich ihr von Herzen gute Besserung.
Ich kam dann zu Doreen Virtue. Wie ihr alle wisst, war sie die bekannteste Engelkarterin der Welt. Sie hat viele Engekarten und Tarotkarten produziert, die ich total gerne nutze. Ihre Bücher habe ich auch und liebe sie sehr. Allerdings hat sie sich aus der Branche verpisst und hat gesagt, dass es negative Art ist. Und einige rennen ihr hinterher und sagen genau das Gleiche.
Ein Kanal ist mir aufgefallen, den ich nicht nennen möchte, denn es geht nicht um „Kritik“ an die Person oder was sie macht, aber ich wollte einige Statements kommentieren.
Bevor ihr weiterliest, bitte ich euch, dass was ich schreibe und das, was ihr von mir liest, immer zu hinterfragen. Ich bin nicht, die, Menschen verachtet oder Menschen den Kopf waschen wollte. Bitte hört auf euer Herz und schaut, was sich für euch stimmig anfühlt., was ich von mir geben.

Im Youtube Video ging es um jemanden, der von der „Esoterikkacke“ zurück zu Gott / Bibel gewandert ist und biblische Töne von sich gibt und davon überzeugt ist, das die Esoterik kacke ist und das Jesus nur einem helfen kann. Das ist vollkommen in Ordnung und legitim. Es geht hier nicht um jemanden Schelle geben, allerdings wollte ich meine Sicht der Dinge klarstellen oder vielleicht zum denken anregen.

Ich bin der Meinung, das Doreen Virtue entweder erpresst wurde oder aber ihr Ego im Weg stand und sie nicht gelernt hat, mit dem Ego umzugehen. Denn wenn man ehrlich will, das Ego will uns immer schützen und wenn man es immer beiseiteschiebt, wird es irgend wann aggressiv und will die volle Aufmerksamkeit haben, das wie mit dem inneren Kind, das „immer“ vernachlässigt wird.
Das innere Kind braucht genauso viel Zuwendung wie das Ego/ Verstand.
Ich denke nicht, dass es negative Energie/ Wesen gibt, denn die geistige Welt schwingt höher als wir, und das ist nur alles lichtvoll.
Für mich ist die Erde die „Hölle“ und der Himmel das Paradies. Trotzdem sollte man sich als „Lichtarbeiterin“ schützen. Und dass man nie wieder spirituell sein will, das ist falsch. Wir sind alle spirituelle Wesen. Wir haben es von Geburt an(von der Zeugung bis zum Tod) in uns drin. Und es wird uns nie verlassen. Es sei denn, du willst es verschütten und vergraben mit Blockaden oder falscher Ernährung.

„Die BIBEL“
Also ich weiß, dass jemand aus dem Schlaf erwacht ist und die Botschaften vom Gott niedergeschrieben hat. Allerdings zweifel ich an der Bibel und an der kirchlichen Aktivitäten. Denn die Kirche ist für mich ein rotes Tuch, da ist viel schlimmere Dinge passiert, vor allem Vergewaltigungen der Kinder. Und das heiße ich nichts gute. Die Kirche hat viel Mist gemacht mit uns, die Blockaden dazu geführt haben: Sexualchakrablockaden und komische 10 Geboten, die Müll sind.
Gott liebt dich so, wie du bist.
Dafür brauchst du keine 10 Gebote, dadurch bekommst du wieder irgend welche Blockaden, wenn du sinnlose Versprechungen abgibst.
Blödsinn!
Auch um das Thema „Sexualität“ sind die prüde und wir sind im 21 Jahrhundert. HALLO? Kirche wird eh bald verschwinden! Das ist für mich ein dämonisches Zeug wie auch Finanzen und Co.

Bitte verstehe mich nicht falsch. Ich akzeptiere jede Meinung. Aber jemand der Kinder im Netz halbnackt öffentlich postet und Kinder vergewaltigt wird von der Kirchen – und es wurden einige Menschen von „der Kirchen“ vergewaltigt“ ist das nicht mehr lustig. Es ist kein Einzelfall. So was darf keinem passieren!
Anmerkung heute wurde herausgefunden, dass 192 Kinder im Heim gestorben sind. Kirchlicher Verein!
Ganz klares NEIN an die Kirche! Die Kirche ist für mich wie ne Sekte, um Menschen zu manipulieren, so wie die Zeitungen/ Medien und Merkel es mit uns machen. Wir sind freiheitsliebende Menschen. Wir lassen uns nicht einsperren.

„Du wirst genau das Gleiche erleben wie ich.“
Bullshit. Jeder ist für sein Leben selbst verantwortlich. Jeder trifft seine eigene Entscheidung und jeder lebt die Dinge anders als Du, ich, er, sie, Mama, Papa. Ich wollte genau das erleben was Marie Serneholt, Sarah Connor, Britney Spears oder meiner Mutter – und? Nein, ich habe es nicht „das Gleiche erlebt“, denn ich erlebe mein eigener Film mit den Dingen, für die ich NIE fgür möglich gehalten hätte. Probleme, Blockaden, Unterdrückung, Negativität, Emotionen, die gelebt werden möchten und so weiter.
Jeder

Kartenlegung ist eine negative Dämonenart“
Vor allem durch die monotheistischen Religionen, die diese animalisch und Spiritualität jedes Einzelnen eingedämmt haben, sagen so was. Die Kartenlegung sagen nichts über die Zukunft aus, sondern wie der jetzige Zeitpunkt ist. Während ich die Karten für dich lege, bitte ich die Erzengel um Unterstützung, damit die richtige Botschaft an dich rüber gebracht wird. Denn es ist ein Hilfsmittel, wie ein Bäcker seinen Ofen braucht oder ein Fleischer Messer braucht oder Geräte. Es sind alles Hilfsmittel. Die Karten verwende ich als Hilfsmittel dir zur Helfen.
Viele Menschen haben Angst vor der Zukunft und wollen nicht wissen was passiert. Sie denken, dass sie erfahren wer stirbt und wer nicht. Und reagieren wegen einer Kartenlegung allergisch. Ich kann dir versichern, dass die Zukunft immer veränderbar ist und ich niemals von deiner Zukunftsträume, sondern immer aus meinem Leben. Du selber kannst deinen innerem ich bitten nachts, dass du träumst, wie das Jahr 2022 wird und was du erleben wirst.
Probier es aus, ich habe damit schon Erfahrungen gesammelt.

„Die geistige Welt“ kann man nicht um Hilfe bitten. Nicht EE“
Aus meinen Erfahrung und meines Erachtens ist das falsch. Wofür sind die denn sonst da? Um rum stehen und die Füße kraulen oder was? Die EE sind dafür da, um Hilfe zu bitten. Jeder EE hat seine Aufgabe, ganz klar. Du kannst EE Raphael um Heilung bitten. EE Raguel um“ Konfliktlösung“ bitten.
Sie werden dir helfen. Tag und Nacht und das tun sie.

Es gibt kein Karma oder sonderbare Sachen.
Ja klar. Dachte ich früher auch, aber mein Leben lief nicht so, wie ich es mir wünschte. Und das hatte was mit „KARMA“ zu tun. Ich denke, die „nicht spirituellen Menschen“ die nicht spirituell sind, haben viel zu viele Egos Filme geguckt und viel zu sehr in der Egoschiene, als das sie mal im Herzen dabei sein sollten. Es gibt noch so viel mehr zu entdecken und dieses Jahr erlebe ich eine Menge an Erfahrungen und Informationen, die ich nie für möglich gehalten hätte.
Ich arbeite an meine Blockaden zu Kronenchakra, Karmakettung reinigen, Wurzel/ Solarplexusreinigung.
Selbst als ich nicht „Spirituell“ war und nicht Karten gelegt habe, wusste ich irgend wie, dass wir „AllEins“ sind. Wir sind mit jedem verbunden und können durch Telepathie mit demjenigen kommunizieren. Das habe ich von einigen Mitbekommen.

Was auch immer diesen Menschen haben, man sollte nicht vergessen, dass jeder seine eigene Wahrheit hat. Es gibt da keine ultimativen Weg wie in der Mathematik.
Für mich ist das MEINE Wahrheit. Was deine Wahrheit ist, musst du selbst herausfinden.
Also ihr Lieben,
Bittet Gott und die Dengel, wenn ihr Hilfe braucht.
Auch bei Erkrankungen.
Schaut bei Ruediger dahlke vorbei und geht trotzdem zum Arzt,
Wunder passieren jeden Tag.
Ich liebe euch von Herzen

Bis morgen 🙂

2 Gedanken zu “„Ich bin raus! Esoterikkacke Adios!“

  1. Hallo Robert, wilkommen hier auf meinem Kanal. Sehe ich genauso. Die Bibel wurde ja „gefälscht“ Ich zweifel was da drin steht. Aber bald ist dieses Ego Geschichte…
    lg

    Gefällt mir

  2. Ja, du schreibst viele Dinge mit denen ich übereinstimme. Kirche ist ein Haufen diabolischer Machtfanatiker mit dem Hang zur Geistesstörung. Aber sie ist am Ende. Dieser Haufen Pädophiler Mörder von Seelen hat sich selbst entlarvt und entmachtet. Ohne Spiritualität ist kein Leben vollständig. Die Kirche hat vielen Menschen einen Gott eingeredet den es gar nicht gibt. Den wahren Schöpfer haben diese kranken Menschen nie erkannt. Daher haben sie ihren eigenen erfunden. So einen Rachegott der ihren Zielen bestens gedient hat. Aber das ist vorbei. Die Menschen finden zurück zu ihrer eigenen Spiritualität und somit zu dem wahren Schöpfer des Universums und allem Lebens.
    Lg Robert

    Gefällt 1 Person

Danke, das Du hier kommentierst :D

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.