[Rezension] Mandy Capristo „Grace“

1 Allow Me

2 The Way I Like It

3 Overrated

4 Side Effects

5 Sing

6 Hurricane

7 Closer

8 It Don’t Matter

9 Risque

10 Intense

11 Otherside

12Grace
(c) Moira AW
(c) Moira AW

ich fand das Lied „The Way I like it“ so gut, dass ich es holen musste. Das Cover ist mega schön, wobei ich sagen muss, das die Lippen und geschlossenen Augen nicht mein Fall sind. Das bekannte Lied ist ja „The Way I like it“. Was ziemlich erotisch, und energisch klingt. Es sind 12 Lieder, und jedes der einzelene Lieder ist so auf eine wunderbare Weise gesungen worden. Ein Lied wurde gecovert, und das ist „Otherside“ Schade, dass es kein weiteres Lied gibt auf dem Album. Eins hat gefehlt: Nämlich „Be You“ und ich finde, es hätte zu diesem Album gepasst. Ich glaube, das war eines der Gründe, warum ich das Album kaufen wollte.
Mandy wirkt durch dieses Album sehr erwachsen und reifer. Ihre Stimme ist megagut, noch kräftiger. Die Broschüre ist schön gemacht mit vielen Songtexten/ Lycris.
Das Album ist zu recht gut. Es is tnicht langweilig, es wiederholt sich nichts. Sie zeigt, was sie kann.

(c) Moira AW
(c) Moira AW
(c) Moira AW
(c) Moira AW

(c) Moira AW

Danke, das Du hier kommentierst :D

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.