[Tag 31] Öffne eine Bücherverkaufsseeite (nicht zwingend amazon!) und poste das erste Buch, das Dir als Vorschlag angezeigt wird!

In seinem ersten Buch als Papst formuliert Franziskus das Herzstück seines Pontifikats. Für alle Gläubigen, aber auch für nachdenkende Menschen ohne konfessionelle Bindung, erläutert er die zentrale Botschaft der Barmherzigkeit - in der ihm eigenen einfachen und direkten Sprache. Dabei gibt Franziskus persönliche und bislang unbekannte Einblicke in seine Erfahrungen als Priester und erläutert seine … [Tag 31] Öffne eine Bücherverkaufsseeite (nicht zwingend amazon!) und poste das erste Buch, das Dir als Vorschlag angezeigt wird! weiterlesen

[Tag 30] Poste den 1. Satz der 10. Seite des 5. Buches von rechts in der 3. Reihe deines Bücherregals.

"Allen Begierden muss man mit der Frage begegnen: Welche Konsequenzen hat es für mich, wenn isch dasjenige erfüllt, was meine Begierde ersehnt? Und welchehat es, wenn sich das nicht erfüllen würde? Gnom, Vat. Ep.71 Vom Buch"Epikur - von der Lust zu Leben" Mich würde es mal interessieren, was bei euch rauskommt 😉 ❤ Hier geht … [Tag 30] Poste den 1. Satz der 10. Seite des 5. Buches von rechts in der 3. Reihe deines Bücherregals. weiterlesen

[Tag 29] Wenn Du zurück denkst, welches war das erste Buch, das Du gelesen hast/das Eindruck auf Dich gemacht hat als Du lesen konntest oder

Das erste Buch, an das ich mich erinnern kann und gerne gelesen habe war von Astrid Lindgren "Pippi Langstrumpf" und "Ronja die Räubertochter" sowie "Madita". Eines meiner Lieblingsgeschichten. Danach kamen Pferdegeschichten und Harry Potter. 😀 ❤ Meine Frage an Euch: Könnt ihr euch an ein Buch erinnern, das ihr als allererstes gelesen habt. Wenn ja … [Tag 29] Wenn Du zurück denkst, welches war das erste Buch, das Du gelesen hast/das Eindruck auf Dich gemacht hat als Du lesen konntest oder weiterlesen

Welches Buch hat dich am meisten bewegt?

Ich habe ein Buch von Nicholas Spark "Wie ein einziger Tag" gelesen. Die Geschichte berührte mich zu sehr, das meine Träne über meine Wangen hinabglitten. Es war eine Liebesgeschichte, wie in Märchenbuch und schön erzählt. Am Ende wird die Frau, die er liebt demenzkrank. Die Erinnerung an meine Oma lössten Tränen aus.