[Rezension] – Pierre Franckh „Erfolgreich wünschen“

Verlag: Koha Taschenbuch: 180 Seiten ISBN: 978-3-936862-66-9Sprache: Deutsch   Klappentext Sein Leben selbst gestalten, zum richtigen Zeitpunkt das bekommen, was man gerade braucht - Partner, Auto, Wohnung - wer möchte das nicht! Dass dies kein Wunschtraum zu bleiben braucht und wie man sich diese Fähigkeit, das Richtige vom Leben geschenkt zu bekommen, erwirbt, zeigt uns … [Rezension] – Pierre Franckh „Erfolgreich wünschen“ weiterlesen

[Rezension] Deniz Selek -„Kismet – Köfte in Flipflops“ Teil 2

Verlag: Fischer Taschenbuch ISBN: 9783596811687 Sprache: Deutsch Taschenbuch: 288 Seiten Klappentext Jannah fliegt mit ihrer Patchworkfamilie in die Türkei. In der Ferienanlage lernt sie einen Jungen kennen, der alles hat, was einen coolen Typen ausmacht. Er sieht gut aus, ist total nett, sportlich, und schnell fängt es zwischen Jannah und ihm an zu knistern.Das passt … [Rezension] Deniz Selek -„Kismet – Köfte in Flipflops“ Teil 2 weiterlesen

[Rezension] Alexandra Mazar „Die Farben des Verzeihens“

ISBN: 9783741215469 Sprache. Deutsch Verlag; BOD Taschenbuch: 299 Seiten Klappentext Nach dem tragischen Selbstmord ihres Bruders nimmt Eliza ein verlockendes Jobangebot in Spanien an, um ihrer verhassten Großmutter zu entfliehen und ihre Trauer hinter sich zu lassen. Sie soll das Buch des in Granada lebenden russischen Schriftstellers Sergei Tartakovsky übersetzen. Die beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten kommen … [Rezension] Alexandra Mazar „Die Farben des Verzeihens“ weiterlesen

[Rezension] Idiko von Kürthy „Herzsprung“

Verlag: Rowohlt ISBN:3-499-23287-1 Sprache: Deutsch Taschenbuch: 249 Seiten Klappentext Eifersucht? Liebeskummer? Rache! Natürlich ist sie eifersüchtig. Sie hat ja auch allen Grund. Glaubt sie. Sie übergießt seine teuren Anzüge mit Rotwein – und haut ab. Setzt sich in ihr Auto und beschließt, endlich das zu tun, womit sie sonst immer nur gedroht hat. 48 Stunden … [Rezension] Idiko von Kürthy „Herzsprung“ weiterlesen

[Rezension] Deniz Selek – „Die Frauen am Meer“

Verlag: Dromer Seiten: 398 Sprache: Deutsch ISBN: 978-3-426-30455-6 Klappentext Es ist Frühling in Istanbul, als Ferah auf einer Bank einem Mann begegnet, in dem sie ihren Vater Sercan wiedererkennt, der die Familie vor Jahrzehnten verließ. Ferah begibt sich gemeinsam mit ihm auf eine Reise in die Vergangenheit, zu den Frauen der Familie: zu Ferahs Mutter, … [Rezension] Deniz Selek – „Die Frauen am Meer“ weiterlesen

#Vorab Danke sagen

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe euch allen  geht es gut. Ich möchte nunmal vorab Danke sagen, für die vielen Likes, Kommentare und neue Follower. Ich freue mich immer neue Menschen kennen zu lernen. Ihr dürft ruhig fleißig komentieren, teilen, und eure Meinungen zu dem jeweiligen Beitrag schreiben. Ich freue mich immer auf Eure Besuche und … #Vorab Danke sagen weiterlesen